Mobile Begleitung

Das Projekt „Mobile Begleitung“  des FZL in Kooperation mit dem Fachbereich für Kultur der Stadt Lingen richtet sich hauptsächlich an ältere Menschen mit körperlichen Einschränkungen und Menschen mit Behinderungen. Durch die Mobilen Begleiter wird es diesen Menschen ermöglicht am gesellschaftlichen und kulturellen Leben teilzunehmen.

An diese Personengruppe richtet sich das Angebot….

  • ist der Zugang zu Kultur- oder auch anderen Veranstaltungen aus gesundheitlichen oder sozialen Gründen erschwert oder versperrt,
  • leben in Einrichtungen und Organisationen, wie Seniorenheime, Behinderteneinrichtungen, etc. und sind auf Begleitung angewiesen.

Es werden Begleiter gesucht die…

  • gerne ins Theater, Kino oder Konzert gehen, Ausstellungen besuchen und dies gerne gemeinsam mit anderen tun würden
  • begleiten Menschen zur Veranstaltung und wieder zurück
  • selber Mobil sind

Als Dankeschön erhalten die Begleiter eine Freikarte

Folgende Institutionen beteiligen sich an diesem Projekt

  • Theater an der Wilhelmshöhe
  • Emslandmuseum Lingen
  • Kulturforum St. Michael
  • Kulturzentrum Centralkino
  • Kunsthalle Lingen
  • TPZ